Partnerschaftsberatung / Beziehungsthemen - Dualis Coaching

Dualis Coaching
Dualis Coaching
Dualis Coaching
Dualis Coaching
Ganzheitliche Praxis für Personal Coaching & Psychologische Beratung
Ganzheitliche Praxis für Personal Coaching & Psychologische Beratung
Direkt zum Seiteninhalt
Partnerschafts-Beratung
Beziehungen haben wir viele in unserem Leben: Zu unseren Eltern, zu Geschwistern, Familie, Kindern, Freunden, Kollegen, Chefs und natürlich zu denen, die wir uns als Partner für eine Liebesbeziehung oder Ehe aussuchen, was meist die spannendsten und oft auch herausforderndsten Beziehungen sind. Der Mensch ist ein soziales Wesen. Er tut viel um "dazu zu gehören". Vieles von dem was er tut ist auf Dauer aber gar nicht so "gesund" - weder für ihn noch für eine ausgeglichene Partnerschaft.
Beziehungsprobleme? Eine riesige Chance!

Wenn es in unseren Beziehungen nicht mehr so gut läuft oder wir uns schon länger gar nicht mehr auf tiefere Beziehungen oder Freundschaften einlassen konnten, ist das meist eine wunderbare Gelegenheit mal ordentlich "aufzuräumen". Vor allem erstmal bei uns selbst. Was für Glaubenssätze haben wir denn eigentlich über die Jahre hinweg angesammelt? Über uns, das Leben, über Männer, Frauen, Liebe? Was erwarten wir? Was halten wir für "normal"? Was haben uns unsere Eltern über Beziehungen beigebracht? Alles Fragen, die durchaus eine Rolle spielen können bei ganz alltäglichen Beziehungsproblemen.
Gute Beziehungen sind kein Zufall

Nur leider wurde uns in den seltensten Fällen beigebracht, was es wirklich braucht, um Beziehungen funktionieren zu lassen.

Auch die meisten der "schnellen" Online-Angebote im Beziehungs-Ratgeber-Dschungel konzentrieren sich meist nur auf 1-2 psychologische Aspekte von Partnerschaften, die zu wissen zwar durchaus nützlich sein können, die aber doch meist nicht ausreichen, um dauerhaft etwas zum Positiven zu verändern.
Beziehungen und ihre Geschichten sind so individuell wie es Menschen sind und somit hat es auch Deine ganz persönliche Geschichte verdient, individuell betrachtet zu werden.

Und dennoch haben gute, harmonische Beziehungen gewisse Gemeinsamkeiten und man kann lernen, was nötig ist, um eine solche Beziehung leben zu können. Unsere Partner und engsten Familienmitglieder sind zudem immer die wunderbarsten "Helfer", um uns selbst besser kennenzulernen, unser Potential zu entwickeln und persönlich zu wachsen.
Die reinste Form des Wahnsinns ist es, alles beim Alten zu lassen und gleichzeitig zu hoffen, dass sich etwas ändert.

~ Albert Einstein ~
Beziehungsthemen können vielfältig sein. Sehr typisch für Beratungen sind z.B.: Probleme in bestehenden Partnerschaft oder Familien, Liebeskummer, ungewolltes Single-Dasein, Trauer um verstorbene Partner, Trennungsschmerz, Verarbeitung einer vergangenen Beziehung und Neuanfang, Dreiecksbeziehungen, On-Off Beziehungen, alte ungesunde Beziehungsmuster erkennen und auflösen, das Thema Selbstliebe und auch die so genannten "karmischen Partnerschaften", auf die wir innerhalb der "Spirituell-psychologischen Sprechstunde" gerne ausführlich eingehen können. (Mehr dazu auf der Seite: "Dualseelen & andere Seelenpartnerschaften")
Liebe ist auf jeden Fall ein Abenteuer, das gelebt werden will. Sie ist die stärkste Kraft in unserem Universum. Liebe ist, wie sie ist und einfach dort, wo sie sein will. Liebe ist niemals falsch, nur unkontrollierbar und nicht in Normen und Vorgaben zu pressen. Und auch das hat seinen Sinn! Lass' Dich begleiten auf diesem spannenden Weg der Liebe, zu mehr Gelassenheit und Harmonie, sowohl außen, in Deinen Beziehungen, als auch innen, in Deinem Selbst!
Zurück zum Seiteninhalt